Paartherapie und Sexualtherapie in Wiesbaden

Vom Wiederfinden der Lust in der Liebe und in sich selbst.

Ich freue mich auf Sie: 0611 88026240

paarberatung

Geborgenheit und Freiheit.
Sich kennen und faszinieren.
Erfolgreich sein und glücklich bleiben.

 Wie geht das?

Sexualberatung

Sex aus Lust und Liebe.

Sexualität wird in unserer Gesellschaft ein wenig schizophren behandelt…

sexualtherapy

Offen reden und frei entfalten.

Offene Abende am Dürerpark
Seminare im Haus am Schlosspark

Mediation

Vom heißen oder kalten Konflikt zur guten Vereinbarung. Für beide Partner.

Der Konflikt in Ihrer Partnerschaft ist so stark, dass Sie irgendwie nicht mehr weiterkommen. Vielleicht streiten Sie offen …

Und, wie geht’s so?!

Der Körper hat eine zentrale Bedeutung bei der Behandlung psychisch bedingter Störungen. Und in der Sexualität sowieso.

Weibliche Sexualität

Der andere Pol.

Rezeptivität, Kreativität und weiblicher Kraft.

Monatlich Inspirationen zu LUST und LIEBE erhalten

GLÜCKLICH SEIN UND BLEIBEN

Eine Beziehungskrise trägt stets in sich die Möglichkeit eines Neubeginns. Manchmal ist sie ein Zeichen für einen anstehenden Wandel in der Partnerschaft, weil sich Wünsche und Bedürfnisse und oder die Lebensumstände verändert haben.

Eine Partnerschaft muss heute vieles leisten. Sie ist das Fundament für Zugehörigkeit, soll für die Partner und eine Familie Sicherheit bieten. Andererseits möchte man sich weiter entwickeln und es soll auch spannend bleiben. Nicht nur im Bett – aber auch da.

Wenn Sie in Ihrer Partnerschaft neue Wege suchen, erleichtert der Dritte im Gespräch neue Perspektiven zu sehen und Raum für praktische Lösungen und neue Begegnung zu schaffen. Sehr hilfreich ist eine Paarberatung in Kombination mit einer Sexualberatung bei Frage, wie Sie die Leidenschaft in der Liebe wiederfinden.

Paarberatungen werden häufig auch Paartherapie genannt. Eigentlich ist es eher so etwas wie ein Team-Coaching und bei starken Konflikten eine Mediation. Lassen Sie sich unterstützen.

KEINE LUST AUF SEX ?

Dafür gibt es sehr viele Gründe. Und, das kann auch ganz in Ordnung sein. Wenn es Sie aber persönlich stört oder zu Problemen in Ihrer Beziehung führt oder Sie eine andere Herausforderung im Bereich Ihrer Sexualität haben, macht es Sinn zu

Fragen:

  • Warum habe ich keine Lust mehr? Soll das so bleiben?
  • Was kann ich tun damit ich wieder Lust bekomme?
  • Was kann ich tun damit ich Sexualität wieder genießen kann?
  • Wie kann ich unerwünschte Emotionen wie Angst oder Scham verabschieden?
  • Gibt es alternative Möglichkeiten Schmerzen beim Geschlechtsverkehr zu lindern?
  • Was kann ich tun wenn mich ständige Gedanken an Sex stören?
  • Und vielleicht haben Sie noch eine ganz andere Frage.

Generell ist noch zu sagen: Tief befriedigenden und abwechselungsreichen Sex kann man lernen. Mit dem Partner und mit Freude.

OFFEN REDEN UND SEIN

Kommen Sie einfach mal vorbei …

OFFENE ABENDE

WEIBLICHE SEXUALITÄT
Freitag, 13. Juli 2017, 18:30 Uhr

Single SEIN und Partnersuche
Mittwoch,16. August 2017, 18:30 Uhr

LUST und LIEBE – ein harmonisches Paar ?!
Dienstag, 19. September 2017, 18:30 Uhr

WORKSHOP

SINN UND SINNLICHKEIT
Bedeutung und Empfinden weiblicher Sexualität im Dialog und in Übungen erfahren.
Donnerstag: 24. August 2017: 18.30 – 21.30 Uhr mehr

ENTDECKUNGSREISE

ZEIT FÜR VERÄNDERUNG
Eine Seminarreihe zur weiblichen Sexualität und Persönlichkeitsentfaltung

Vom 8. Oktober 2017 bis zum 10. März 2018  mehr 

Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

Gleich ob Sie ein Feedback für mich zu diesen Seiten haben, konkrete Fragen
stellen möchten oder einen Termin vereinbaren wollen:
Sprechen Sie mich an und wählen Sie den Weg, der Ihnen am angenehmsten ist.

T: +0151-14 30 46 80

E: an@angelalorenzen.com

Facebook: Angela Lorenzen

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Mit herzlichem Gruss

Angela Lorenzen
Paar- und Sexualtherapeutin
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Walkmühltalanlagen 30
65195 Wiesbaden

0 + 5 = ?